Homepagebild6_2.jpg

Der theoretische Unterricht


Im theoretischen Unterricht für die Klasse B werden alle Inhalte vermittelt, die für Deine Prüfung wichtig sind.


Während Deine "Papiere" vom Straßenverkehrsamt bearbeitet werden, kannst Du bereits am

theoretischen Unterricht teilnehmen, und somit sofort mit Deinem Führerschein starten.


Laut Fahrschüler-Ausbildungsordnung (FahrschAusbO) beinhaltet dieser 14 Doppelstunden für die Klasse B.

Eine Doppelstunde dauert jeweils 90 Minuten.


Fotolia_19011710_XS_2.jpg
empty